16. April 2010

30 SSW -1


So nun waren wir Heute im UKE, es war sehr aufschlussreich da man mal eine andere Meinung
gehört hat, das UKE hat uns auch noch mal alles bestätigt was auch das AK Barmbek gesagt
hat.
Da wir so früh dort waren hat Kyra noch geschlafen *Grins* dadurch konnten wir uns Die rechte Gesicht hälfte anschauen, die Lippen-Kiefer-Gaumen Spalte ist auf jeden Fall größer als 5 Millimeter bei dem Ultraschall haben wir gesehen das die spalte von der Rechte Seite bis zur Mitte des Gesichtes 
geht.

Aber das ist nicht ihr Hauptproblem.
Kyra´s Herz scheint das Größere Problem zu sein, da man nicht weis wie das Herz Arbeitet wenn sie
zur Welt kommt, von dem Kaiserschnitt hat man uns abgeraten da, man nicht weis wie die Atmung 
von Kyra sein wird, und bei einer Spontanen Geburt wird der Köper von Kyra besser auf die ersten Atemzüge  vorbereitet.

Am Montag haben wir noch ein Termin im UKE beim Kinderkardiologen der sich Kyra noch mal
anschaut und uns darauf vorbereitet was auf uns zukommt, da die Gefahr besteht immer noch 
Sterben könnte, was wir natürlich nicht hoffen ..........

So hier habe ich noch ein Paar Bilder.